Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Bergischen Fischerei-Vereins. Schön, dass Sie den Weg im World Wide Web zu uns gefunden haben. Wir wünchen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern der Seiten. Ob Lob, Kritik oder Anregungen - über einen Eintrag in unserem Gästebuch würden wir uns ganz besonders freuen.

Vielleicht möchten Sie sogar Mitglied werden, uns näher kennenlernen oder unser Anglerheim besuchen - dann zögern Sie nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

Der Bergische Fischerei-Verein:

Bergischer Fischerei-Verein 1889 e.V. - Die Seite des BFV abonnieren

Sonntag, 24. Mai 2020 - 18:49 Uhr
Veranstaltungen bis 26. 6. 2020 ausgesetzt!

Zur Info!

ABSTIMMUNG per E-Mail geschäftsführender Vorstand 11.05.2020

Antrag, dass Anglerheim bis zu den Sommerferien Fr, den 26. Juni 2020 geschlossen zu halten und alle Veranstaltungen (Verein / Anglerheim) bis zu diesem Tag abzusagen.

Abstimmung:

3x Jastimmen

2x Neinstimmen

Somit ist der Antrag angenommen.

Donnerstag, 30. April 2020 - 11:21 Uhr
Veranstaltungen und Arbeitsdienst des BFV

Hallo Zusammen,

auch im Mai müssen wir aus gegebenen Anlass ( Pandemie COVID19) erstmal alle Veranstaltungen oder Versammlungen absagen.

Leider ist es uns zu Zeit nicht vergönnt gemeinsam unserem Hobby nachzugehen oder uns in großer Runde zu treffen.

Sobald sich die Lage ändert, werdet Ihr auf der Homepage und per E-Mail benachrichtigt.

Viele Grüße

euer

Andreas Karl

Bleibt gesund!

Montag, 30. März 2020 - 10:18 Uhr
ABSTIMMUNG per E-Mail geschäftsführender Vorstand 19.03.2020

Hiermit stelle ich (Martina Richter) folgenden Antrag:
den Einzug der Mitgliederbeiträge 2020 und Ersatzzahlungen 2019 nicht Ende April 2020 sondern September 2020 zu tätigen.

Begründung:
Es ist sicherlich recht früh darüber nachzudenken, aber wir haben als Verein auch eine soziale Verpflichtung unseren Mitgliedern gegenüber. Viele werden in Kurzarbeit kommen, bzw. sind bereits in Kurzarbeit. Auf unsere selbständigen Mitglieder werden finanzielle Probleme zukommen.
Wenn wir den Einzug zum geplanten Termin stattfinden lassen (sechs Wochen sind schnell um), wird es mit Sicherheit zu sehr vielen Rückbuchungen kommen, die dann einzeln manuell bearbeitet werden müssen. Der Verein steht finanziell gut dar, so dass eine Verschiebung kein Problem darstellen sollte. Viele Mitglieder werden sich scheuen, uns im Vorfeld über deren aktuelle finanzielle Situation zu informieren, bzw. Anträge an den Vorstand zu stellen.

Um dieser wahrscheinlich aufkommenden Situation vorzubeugen, stelle ich diesen Antrag.

Hiermit bitte ich um Abstimmung des Antrages.

Abstimmung: Einstimmig beschlossen, per E-Mail, am 19.03.2020

Dem Antrag wurde stattgegeben und die Mitgliederbeiträge 2020 und Ersatzzahlungen 2019 werden somit im September 2020 per Lastschrift eingezogen.

Freitag, 27. März 2020 - 11:01 Uhr
Straßenbauarbeiten in der Straße: Vor der Hardt

Hallo Zusammen,

die Stadt Wuppertal führt in der Straße Vor der Hardt , im Abschnitt von Am Kriegermal bis zum Wanderparkplatz Instandsetzungsarbeiten durch. Die Fahrbahnschäden sollen in diesem Abschnitt beseitigt werden.

Je nach Witterung werden die Arbeiten ca. 1 Woche andauern, vom 30.03.-03.04.2020!

Die Straße wird dann vom 01.04. - 03.04.2020 komplett gesperrt!

Mittwoch, 25. März 2020 - 20:50 Uhr
Verhaltenshinweise für Angler in der Corona-Krise

Auch für Angler in Nordrhein-Westfalen gilt der Beschluss von Bund und Ländern vom 22. März 2020.

Das heißt:
• Angler dürfen alleine oder zu zweit ihrem Hobby nachgehen, Angehörige eines Hausstandes auch zu mehreren Personen.
• Halten Sie den Sicherheitsabstand von 1,5 m bei Personen außerhalb des eigenen Hausstandes unbedingt ein!
• Meiden Sie auf dem Weg zum oder vom Angelplatz den Kontakt zu fremden Personen!

Unter diesen Bedingungen sind der Aufenthalt an der frischen Luft und die entspannende Wirkung des Angelns wichtig und gut für die Gesundheit von Geist und Körper.
Für Vereine gilt, dass alle Versammlungen, Sitzungen, Lehrgänge etc. unterbleiben sollten. Alle Vereinsangelegenheiten inklusive der Jahreshauptversammlungen können verschoben werden. Die Regierung bereitet eine Gesetzesänderung vor, nach der Beschlüsse abweichend von der Satzung auch im schriftlichen oder elektronischem Beteiligungsverfahren möglich sein werden und Vereinsvorstände auch nach Ablauf ihrer Amtszeit bis zu ihrer Abberufung im Amt bleiben können.
Fischbesatzmaßnahmen können durchgeführt werden. Die Sicherheitsabstände und Hygienemaßnahmen können dabei unproblematisch eingehalten werden. Vermeiden Sie die Teilnahme von mehreren Personen an der Besatzaktion. Eine Person des Vereins, z. B. der Gewässerwart, reicht zur Sichtkontrolle vollkommen aus.

Ältere Beiträge

Anmelden

Und wie wird das Wetter zum Fischen an unserem Gewässer?

Ihr Weg zu uns! Oede Schlenke 1, Radevormwald

Wegbeschreibung

Oede Schlenke 1, 42477 Radevormwald! Zufahrt über 42399 Wuppertal, Am Wupperstollen - rechts ab - zum Kriegermal -2. links - Vor der Hardt- bis zum Ende - dann rechts hoch (Infotafel)