Fliegenfischerwochenende 15

Das Fliegenfischerwochenende der Jugendgruppe 2015

Vom 14.08.2015 bis 16.08.2015 fand unser diesjähriges Fliegenfischerwochenende statt.

Am Freitagabend wurden die Fliegen gebunden, mit denen dann an den zwei kommenden Tagen gefischt werden sollte. Neben beschwerten Nymphen wurden auch speziell für die Wupper ausgewählte Trockenfliegen gebunden.

Am Samstag nach dem Frühstück mit lecker duftendem Kakao und frischen knusprigen Brötchen, haben wir gemeinsam die Ruten montiert. Neben den vielfältigen Knotentechniken wurde auch die Gerätekunde fachkundig vermittelt. Anschließend ging es dann voller Spannung ans Wasser. Schließlich wollten alle die am Vortag, im Kreise der wieder einmal super motivierten Jugendgruppe, gebundenen Fliegen ausprobieren.

Alle Jungs die in den vergangenen Jahren bereits am Fliegenfischerwochenende teilgenommen haben und einigermaßen mit der Fliegenrute umgehen können, durften ihre liebevoll gebundenen Fliegen am Wasser ausprobieren. Den weniger geübten Teilnehmern, haben wir zuerst auf der Wiese die speziellen Wurftechniken vermittelt.

Nach dem leckeren Mittagessen haben wir uns dann am Ufer der Wupper die verschiedenen Insekten und deren Larven angesehen und besprochen. Den Rest des Tages wurde beim Fischen die Wurftechnik verfeinert, mit dem Ziel den Fang des Tages zu landen.

Am Sonntag konnten alle nochmal den Fischen mit den selbst gebundenen Fliegen nachstellen.

Ein ganz besonderer Dank gilt Rüdiger Kroll der kurzfristig an dem Wochenende eingesprungen ist und uns mit leckeren Gerichten versorgt hat.