Sonntag, 21. April 2019
Das Wetter zu unserem Anangeln am 5.5.2019

Es sind jetzt noch 13 Tage bis zu unserem Anangeln. Eins scheint schon sicher, die Temperaturen wie wir sie über Ostern hatten werden nicht erreicht werden. Um 16 Grad soll es werden. Stand heute. Es wird wohl auch wechselhaftes Wetter mit Schauern und Sonne vorherrschen. Aber bis zum 5.5 kann noch viel passieren. Für das Angeln selbst eigentlich ganz passabel, besser als zu heiss. Erstmalig, dank Ostern ist es möglich bei unserem Anangeln auf Hecht zu fischen. Bis das wieder einmal passiert wird wohl eine lange Zeit vergehen, dass Ostern wieder so spät fällt wie dieses Jahr.

Samstag, 30. März 2019
Vorbericht zu unserem Anangeln am 5.5.2019

Es ist soweit, der Sportwart schreibt den ersten Vorbericht 2019. Mit dem Anangeln starten wir in die neue Gemeinschaftsangelsaison. Das letzte Gemeinschaftsangeln 2018 war das Abangeln am 6.10.2018. Eine sehr lange Zeit ist seit dem vergangen, fast auf den Tag genau sieben Monate! Das Warten auf die neue Gemeinschaftsangelsaison hat ein Ende!

Wieder hatten wir bis Dezember einen milden Herbst, dann einen Winter der erneut nicht viel Schnee brachte. Im Januar gingen die Temperaturen ein paar Wochen unter die 0 Grad. Ein normaler Winter eben. Dafür erinnerte der Februar mit sehr milden Temperaturen und Sonne schon an den Frühling, sehr ungewöhnlich. Im März wechselte ein Sturm den nächsten ab. Auch am Vereinsheim fielen Bäume. Einmal musste die Feuerwehr zwei quer liegende Bäume vom Weg zum Vereinsheim entfernen. Ein dritter Baum ist kurz nach Ende der Saisoneröffnungsfeier auf den oberen Parkplatz gefallen. Glück das er so spät fiel, noch kurz zuvor war viel Betrieb am Vereinsheim und genau dort waren noch Autos geparkt.

Da wir mit dem 5. Mai relativ spät mit dem diesjährigen Anangeln starten, (Ostern kommt uns Ende April dazwischen), hoffen die Sportwarte natürlich das wir Anfang Mai schon wärmere Temperaturen haben.

Ein Blick zurück auf das Anangeln 2018. Was gibt es darüber zu berichten? Zum einen hatten wir mit 45 Teilnehmern die höchste Teilnehmerzahl (36 Senioren und 9 Jugendliche) seitdem wir 2013 das Amt der Sportwarte übernommen hatten. Dafür noch einmal vielen Dank an alle die waren. Wir hoffen natürlich, dass wir einmal die Schallmauer von 50 Teilnehmern brechen können. Das wäre super.

Zum Wetter: die Temperaturen lagen bei Start um 7.00 Uhr bei 7 Grad, mit Schauerneigung. Beim Grillen nach dem Angeln blieb es trocken.

Bei den Jugendlichen konnten Oskar Weber und Benedikt Wegener je eine Bachforelle am Vereinsheim wiegen lassen.

Bei den Senioren hatten wir 7 erfolgreiche Angler. Gefangen wurden 3 Bachforellen und 3 Regenbogenforellen sowie ein super Karpfen. Der Karpfen war natürlich der schwerste Fisch des Tages. Er brachte über 7 kg auf die Waage. Zusätzlich gab es Regenbogenforellen von knapp 3 Pfd. zu bestaunen. Wer beim Anangeln 2018 dabei war, wird sich erinnern, wie knapp es seinerzeit zwischen Elmar Weber und Mirko Gehrmann zuging. Beide fingen eine Bachforelle. Elmars Bachforelle wog 1515 g. Mirkos Bachforelle wog nur 10 g mehr. (…) Beide Fische hatten über 3 Pfd., tolle Fische waren das.

Abgerundet wurde das Abangeln wie immer mit dem Grillen und vielen Gästen, sodass wir nach dem Angeln bestimmt über 60 Leute am Vereinsheim hatten. Auf ebenso viele Angler und Gäste hoffen Benny und ich natürlich auch dieses Jahr. Die 50 bei den Teilnehmern darf gerne fallen. Die Sportwarte hoffen auch, dass sich unsere Neumitglieder an den Gemeinschaftsangelveranstaltungen beteiligen. So könnt Ihr schnell Kontakt zu den anderen Vereinsmitgliedern knüpfen.

Also plant den 5.5. ein, kommt zum Anangeln.

Nach wie vor gilt: wer möchte, kann wie immer direkt an das Wasser fahren. Seid fair und startet bitte erst mit dem Angeln, wenn die Veranstaltung um 7.00 Uhr offiziell beginnt. Bei den Gemeinschaftsangeln gibt es bei den Forellen nach wie vor kein Fanglimit. Eine Bitte der Sportwarte handelt mit Augenmaß. Geangelt werden darf ebenfalls wie immer vom Stausee bis zum Ende der Gewässergrenze in Krebsöge. Ebenfalls gilt das Angebot der Sportwarte ab 6.00 Uhr am Vereinsheim vorbei zu schauen um sich bei einer Tasse Kaffee auf das Anangeln einzustimmen. Das Anangeln endet um 11.00 Uhr. Wie gewohnt dann ab 11.00 Uhr grillen am Vereinsheim.

Wir sehen uns am 5.5.

Eure Sportwarte
Olaf und Benny

Teilnehmer:

Senioren:
01) Bastian Amrhein der Vereinsmeister 2018 first
02) Kai Herbert
03) Florian Weck
04) Georg Ostra
05) Elmar Weber Aalmeister und dritter der Vereinsmweisterschaft 2018
06) Mirko Gehrmann
07) Jasper Priese
08) Michael Pannek
09) Tim Lachmann Vizevereinsmeister 2018
10) Benjamin Kolbe
11) Steffen Seidel
12) Heinz Piske dritter Platz Aalangeln 2018
13) Babak Ghoban
14) Marin Matijevic
15) Bernd Hilbert
16) Frank Stadler
17) Bruno Lumma Vizeaalmeister 2018
18) Andreas Weber
19) Steffie Weber
20) Frank Halbach
21) Siegfried Otto
22) Vitali Romanenkow
23) Sven Brüne
24) Sascha Matthei
25) David Wicht
26) Markus Stangs
27) Stefan Wuttke
28) Tom Hoppe
29) Volker Höhne
30) Claudio Radix


Jugendliche:
01) Erik Backhausen
02) Leon Wegener
03) Tim Wuttke
04) Justin Wuttke
05) Arthur Weber
06) Richard Weber
07) Jeremy Hepperle


Kai Herbert hat auch dieses Jahr zugesagt den Kneipendienst bei allen drei Aalangeln zu übernehmen, vielen Dank dafür Kai.

Montag, 4. März 2019
Vereinsmeisterschaft 2019

Noch einmal zur Erinnerung. Wer in diesem Jahr an unserem Castingturnier teil nimmt bekommt bei der Wertung des Vereinsmeisters 3 Punkte abgezogen, wer nicht teilnimmt erhält 3 Punkte dazu. Kann also einen Unterschied von 6 Punkten ausmachen je nach Teilnahme oder Nichtteilnahme.

Die Sportwarte würden sich freuen wenn wir dieses Jahr bei unserem Castingturnier viele Teilnehmer dabei haben.

Sicherlich haben wir einige Spezialisten dabei, aber: es soll ja vor allem Spaß machen, gibt Euch einen Ruck und schaut auch vorbei.

Vorab darf ab 10.00 Uhr trainiert werden, das eigentliche Turnier beginnt um 14.00 Uhr. Jugendliche und Senioren werden natürlich getrennt gewertet.

Wer vorab Fragen zum Ablauf des Castingtuniers hat kann uns dazu gerne ansprechen. Handy: 0152/28939089

Eure Sportwarte
Olaf und Benny

Sonntag, 10. Februar 2019
Termine Gemeinschaftsangeln 2019

Hier die Termine für die Gemeinschaftsangeln 2019 im Überblick.

05.05.2019 Anangeln von............07.00 - 11.00 Uhr
26.05.2019 Raubfischangeln.von 07.00 - 11.00 Uhr
29.06.2019 Castingtunier.....von 14.00 - 17.00 Uhr anschließend
29.06.2019 Aalangeln I.........von 20.00 - 01.00 Uhr
14.07.2019 Königsangeln......von 07.00 - 11.00 Uhr
31.08.2019 Aalangeln II.........von 20.00 - 01.00 Uhr
28.09.2019 Aalangen III.........von 20.00 - 01.00 Uhr
06.10.2019 Abangeln.............von 08.00 - 12.00 Uhr

Da die Osterferien 2019 erst Ende April enden, starten wir mit unseren Gemeinschaftsangeln 2019 "erst" am 05.05.2019


Eure Sportwarte
Olaf und Benny

Samstag, 8. Dezember 2018
Weihnachtsfeier der Jugendlichen am 08.12.2018

Vereinsmeister der Jugendlichen 2018 wurde Justin Wuttke. Herzlichen Glückwunsch von den Sportwarten geht an Justin Wuttke.

Ältere Beiträge

Anmelden